Neolith® Flare of Frankfurt

Wohn- und Gewerbekomplex in Frankfurt.

Oberfläche der Fassade von Neolith in Arctic White (silk).

Hadi Teherani ist einer der bekanntesten und renommiertesten Namen in der zeitgenössischen deutschen Architektur und Design. Sein charakteristischer Ansatz bei diesem Medium vermittelt atmosphärische Ausstrahlung, emotionale Dringlichkeit und ein scharfsinniges Bewusstsein für soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit. All diese Attribute spiegeln Teheranis Wunsch wider, einen positiven Dialog zwischen seinen Gebäuden und ihrer Umgebung herbeizuführen.

Als Architekt hinter dem international gefeierten Kranhaus in Köln, hat Teherani einen wohlverdienten Ruf für die Gestaltung kühner Strukturen, die schnell zu Wahrzeichen werden. Immer bestrebt, die Wahrnehmungen und Erwartungen zu hinterfragen, ist sein neuestes Gebäude, ein luxuriöser Wohn- und Gebäudekomplex mit der Bezeichnung Flare of Frankfurt, ein physisches Destillat seiner ästhetischen Philosophie.

Zu den Farben.

Newsletter.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Diese Seite benutzt Cookies. mehr Info
ok
Zur Werkzeugleiste springen